Kontakt

Maria Bongers

Maria Bongers, Diplom-Sozialarbeiterin

Kemnastraße 7
45657 Recklinghausen
Telefon: 02361 48598 - 21
Fax: 02361 48598 - 18
E-Mail: maria.bongers@skf-recklinghausen.de  

 
Recklinghausen, 24. April 2012  

"Süd kocht international" 

Im Rahmen des "Süder Dinners" 2011 lud Familie Arslan von der Bochumer Straße (Central-Kebab-Haus) zum Essen ein. Am Ende der Veranstaltung bestand bei vielen Teilnehmern des "Süder Dinners" der Wunsch, andere Esskulturen kennenzulernen.

An sechs Samstagnachmittagen von 14:00 bis 17:00 Uhr werden etwa zehn Frauen mit unterschiedlichen Migrationshintergründen im GWA Büro, Am Neumarkt 34, miteinander kochen. Valentina Martens vom "Internationalem Frauentreff" (IFT, Kinderwagentreff Süd) wird die Gruppe anleiten.

Frauen aus Afghanistan, dem Libanon, Russland, Kasachstan, China und Eritrea werden entsprechend ihrer Nationalität ein landestypisches Essen zubereiten und anbieten. Sie erklären die Gerichte und ihre kulturellen Besonderheiten. Hierbei soll es sich um einfache, aber schmackhafte Gerichte handeln, die auch nachgekocht werden können. "Außerdem möchten wir Menschen unterschiedlicher Kulturen zusammenbringen, denn Essen schafft Kontakt, Verständnis, Nähe und hat etwas Sinnliches!", so Maria Bongers vom Fachbereich Migration des SkF.

28. April - Afghanisch
05. Mai - Russisch
12. Mai - Kasachisch
26. Mai - Chinesisch
02. Juni - Arabisch
16. Juni - Eritrea (Ostafrika)

Unkostenbeitrag pro Nachmittag und Person: 3,00 Euro

Dieses interkulturelle Angebot wird mit Projektmitteln von der "Sozialen Stadt" gefördert.